Das Pferdedorf im Richthofen Circle

Gelegen am östlichen Stadtrand von Kitzingen und bietet insgesamt 45 Pferden in 3 verschiedenen Offenställen ein wunderschönes, weitläufiges Zuhause.

Die Böden sind in allen drei Ställen entweder befestigt oder mit Drainage versehen, so dass die Pferde auch bei schlechtem Wetter nicht im Matsch stehen müssen (wobei sich die Mutterbodenbereiche gerade dann- zur Freude der Pferdebesitzer ;-) – oft großer Beliebtheit erfreuen).

  • 100% Gruppenhaltung

  • Individuelle Fütterung

  • Vollpension

  • Bedampftes Heu

  • Große Koppeln

  • Reithalle 22 x 45 m

  • Reitplatz 40 x 70 m

  • Waschplatz

  • Beheiztes Reiterstübchen

  • Beheizte Sattelkammer

  • Abschließbare Spinde

Eingliederung nur von März bis Oktober

Aktuell keine freien Plätze

Ihr könnt euch gerne in die Warteliste eintragen.
Wir melden uns, wenn wir wieder einen passenden Platz für euren Liebling haben.

WARTELISTE

HIT AKTIVSTALL

Im Aktivstall leben 25 Pferde zusammen in einer gemischten Herde. Es stehen ihnen 6.500 m² + 2 Ruheräume zur Verfügung. Durch die bewusste Trennung der verschiedenen Funktionsbereiche legen die Pferde täglich ganz nebenbei weite Strecken zurück, um sich selbstständig (mittels Transponder) mit ihrer individuellen Menge Heu und Kraftfutter zu versorgen. Geeignet vor allem für leichtfuttrige Pferde, die Heu nur rationiert fressen sollen. Alternativ hierzu die Möglichkeit auf 24/7 Heu in den angrenzenden Adlibs.

Preis: 450€

WALLACHSTALL

Der Wallachstall erstreckt sich im Außenbereich auf mehr als 2.500 m² (zzgl. Ruheraum) und bietet Platz für 13 Wallache. Die Jungs können gemeinsam 24 Stunden/Tag Heu aus drei verschiedenen Raufen fressen.

Preis: 410 €

KLEINER STALL

Im Kleinen Stall/Allergikerstall leben insgesamt 5 Pferde: Stuten und Wallache, für die aus unterschiedlichen Gründen eine größere Herde nicht geeignet ist. Ihnen stehen ca. 1.100 m² Auslauf zur Verfügung. Auch diese Herde erhält ihr Heu (für die Allergiker bedampft!) über einen HIT-Heudosierer, sodass wir für jedes Pferd die individuelle Raufuttermenge bzw. Fresszeit berücksichtigen können.

Preis: 430€
Allergiker mit bedampftem Heu: 500€

ALLERGIKER

Wir haben im Aktivstall einen Heuautomaten für Allergikerpferde umgebaut.

Preis: 550€

KOPPEL

In den Sommermonaten werden alle Herden zusätzlich stundenweise auf die direkt angrenzenden Koppeln gelassen. Falls ein Pferd aus gesundheitlichen Gründen nicht auf die Koppel darf, ist auch eine Selektion möglich.

ANLAGE

Nicht nur die Pferde, sondern auch deren Besitzer sollen sich bei uns wohl fühlen. Hierfür stehen neben einem riesigen Reitplatz (40m x 70m) mit Flutlicht und der lichtdurchfluteten Halle (22m x 45m), u. a. ein Reiterstübchen, eine Küche und beheizte Toiletten zur Verfügung.

Auf Anfrage besteht die Möglichkeit unsere Anlage auch als externer Reiter zu benutzen. Hierfür berechnen wir pro Pferd pauschal 15€  / Tag.

SERVICE

Die Versorgung mit Heu und Kraftfutter, die tägliche Entmistung der Ställe und Gesundheitskontrolle der Pferde werden vom Stallteam sichergestellt, sodass die Pferdebesitzer nicht gezwungen sind, täglich nach ihrem Pferd zu schauen. Bewegen tut es sich hier von alleine.

GASTBOXEN

Urlauber, Wanderreiter oder auch Teilnehmer an den Tunieren im Nachbarort Großlangheim können ihre Pferde gern kurzzeitig bei uns unterstellen. Hierfür stellen wir große Boxen mit angrenzendem Sandpaddock zur Verfügung. Die Pferde haben keinen Kontakt zur Wallachherde.

Bedingung: Das Pferd ist frei von ansteckenden Krankheiten.

Boxpreis / Tag: 25€
inkl. Einstreu, Heu, 2x misten und die Nutzung der Reitanlage

„Was für eine schöne Idee – ein Dorf für Pferde, in dem sich diese energiegeladenen Tiere so bewegen und leben können, wie es eigentlich ihrem Naturell entspricht und wie es sich wohl auch jeder Pferdeliebhaber zum Besten seines Pferdes wünscht. Im Richthofen Circle erlebt man mit seinem Pferd ein kleines Paradies.“

Kurse / Termine

20.-21.07.2024

DANIELA SCHERZER – FREIE PFERDEARBEIT

Die Grundidee dieser Umgangs- und auch Reitweise ist, dass jedes (Wild-)Pferd seinem Leitpferd FREIWILLIG folgt. Aber wie kann ich erreichen, dass mein Pferd mir von sich aus folgt?
Daniela Scherzer lehrt in Theorie und Praxis wodurch sich das nur ranghohe Pferd von einem Leitpferd unterscheidet, welche ritualisierten Rangordnungsspiele es gibt, woran die Herdenmitglieder ein Leitpferd erkennen und – wie ich das alles (und noch viel mehr) mit meinem eigenen Verhalten, in meiner Körpersprache, ausdrücken kann. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die positive Verstärkung. Unerwünschtes Verhalten wird – soweit irgend möglich und ungefährlich – nicht beachtet, erwünschtes Verhalten dagegen sehr gelobt und belohnt.
Der Kurs ist für alle Pferdemenschen geeignet, die im Umgang und in der Kommunikation mit ihrem Pferd einen (neuen) Weg ohne Zwang und Druck, sondern mit viel Spaß, Freude und Freiwilligkeit beschreiten wollen.
Kursinhalte:
– Körpersprache von Mensch und Pferd
– Pferdeverhalten und Rangordnung
– Analyse der Besitzer-Pferd-Beziehung
– Innere Autorität – was ist das?
– Übungen und Spiele zur Klärung der Rangordnung
– Bodenarbeit zur Gymnastizierung
– pferdegerechtes Reiten
Kursgebühr:
Teilnehmer mit eigenem Pferd: 290 € (max. 5-6 Teilnehmer)
Teilnehmer ohne Pferd: 190€ (intensive + aktive Teilnahme am Kursgeschehen)

Anmeldung: am@richthofen-circle.de

Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten direkt auf dem Gelände

Urlaub mit dem Pferd? Kein Problem!
Nicht nur eure Lieblinge finden bei uns einen Platz zum Übernachten.

Auf der Anlage des Richthofen Circles befindet sich neben den drei Stalltrakten und einem Burger-Restaurant noch unser 3- und 4-Sterne Hotel.
Wir freuen uns drauf, euch auch als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

ZUM HOTEL